Emelys Fußballmannschaft ist mittlerweile 6 Monate jung! Allen geht es gut und haben sich zu tollen Junghunden entwickelt. Mit sehr viel Freude darf ich immer wieder lesen dass es großartige Hunde sind: lernwillig, Kuschelmonsters auf dem Sofa,freundlich und verspielt mit Artgenossen. Alle Besitzer scheinen sehr glücklich mit ihren Fellnasen. Die Fellstrukturen, sowie die Farben haben sich etwas verändert. Die  hellen sable Jungs sind weiter heller geworden und haben ihre schwarzen Strähnchen fast ganz verloren, außer um die Schnauze, Typisch für die Tanfarbe. Freddy behält sein rotbraunes tricolor Tan… sehr seltene Farbe und wunderschön. Fleur die als black-tan geboren wurde ist mittlerweile tiefschwarz, außer um die Ohren leuchtet das Braun noch durch. Bei den Caramels sieht man weiterhin die geprägten weißen Zeichnungen.  Sie sind alle, wie so oft bei den Doodles, sehr unterschiedlich, mal wavy, mal curly, oder eine Mischform. Ich bleibe total verliebt in diese Rasselbande, vom Aussehen her, aber ich erinnere mich mit sehr viel Freude zurück an die Aufzucht in den Sommermonaten. Es waren einzeln gesehen sehr liebevolle entspannte Wesen, auch wenn die Anzahl mich öfters ins Schwitzen gebracht hat… aber das vergisst man! Macht es weiterhin gut meine F-chen und kommt dann mal gut durch die Pubertät! Ich drücke euch aus der Ferne.

PS: Auch wenn die Gewichte in der Aufzucht unterschiedlich waren, sind jetzt alle plus-minus auf demselben Stand. Alle scheinen weiterhin guten Appetit zu haben. Die Zunahme geht jetzt langsamer voran und ich vermute, dass die Endgewichte, so wie bei Mama  Emely um die 18-22kg liegen werden.

First: 14,4kg/ Fynn 15,5 kg/Filou14,6 kg/Franzl 13,6 kg/Flash 14,3kg/Flocki 13,3Fleur 13,5kg/ Flye 15kg/Flash 14,2kg/Flipper 15,2 kg/ Fritz 16,5 kg