Für 2021 plane ich einen Wurf mit Clea. Wann die Belegung ist, steht nicht fest. Die Interessentenliste wird erst wieder eröffnet wenn der Deckrüde feststeht und die Hündin trächtig ist. Bitte zum jetzigen Zeitpunkt keine Anfragen stellen. 

14.04.21: 

Weiteres zur Wurfplanung von Clea.

Vor zirka 5 Wochen wurde Emely läufig, mit recht viel Verspätung, vielleicht bedingt durch die letzte Trächtigkeit. 6 Tage später hatte dann Clea erste Bluttropfen. Allerdings hatte sie ihre Läufigkeit um fast 6 Wochen nach vorne gezogen. Hündinnen passen sich oft in einem Rudel an und werden zeitgleich läufig. Clea hat aber nur zirka 5 Tage geblutet, sie hat ihre Läufigkeit unterbrochen, ein sogenannter Split-Östrus. Auch das ist manchmal ein natürliches Phänomen. Ich vermute dass Emely, die jetzt in der Rudelstellung eine höhere Position hat, der jungen Clea mitgeteilt hat, dass es noch nicht an ihr ist Welpen zu kriegen. Es kann durchaus sein dass Clea in den kommenden Wochen wieder neu ansetzt, wenn Emely sich im Anöstrus befindet, der sogenannten Ruhephase. Es kann aber auch sein dass Clea eine „kurze“ Läufigkeit hatte, da Felix über 2 Tage moderates Interesse an Clea gezeigt hat, und  sie jetzt durch ist. Auch hier wiederum schwer zu beurteilen da Felix mittlerweile homöopathisch gut eingestellt ist damit er in den Läufigkeiten der Mädels nicht zu sehr leidet.

Leider weiß ich jetzt nicht wie es weitergeht. Ich werde aber da nicht hormonell eingreifen, sondern abwarten. Mal schauen wie die Mädels sich entscheiden. Irgendwann wird es klappen! 

Die Warteliste bleibt weiterhin geschlossen, kann aber durchaus akzeptieren wenn die jetzigen Interessenten abspringen. Über Bescheidgeben würde ich mich trotzdem freuen.

 

31.5.21: Und dann kommt es doch anders als man denkt! Heute wurde Clea gedeckt. Die Läufigkeit ist doch zurück gekommen und diesmal in vollen Zügen. Papa ist Dogs Paradise Elmo aus den Niederlanden ( www.superdoodles.nl).Ein kräftiger gesunder Rüde, 50cm, abricot mit einem seidigen wavy Fell. Ein entspannter junger Herr, der Clea sehr schnell beeindruckt hat. Eine absolut harmonische Begegnung mit einem charmantem Vorspiel zum Kennenlernen. Ich war so beindruckt dass ich das Filmen vergaß! 
Jetzt heißt es wie immer abwarten und geduldig sein. Ich hoffe es hat geklappt und wir können Anfang August eine neue spannende Welpenzeit beginnen.

Zu erwarten sind medium Welpen, in allmöglichen Farben: abricot, rot, braun, schwarz, phantom braun und phantom schwarz. 

Gesundheitszeugnisse von Elmo registriert ALAeu -5580 ( australian Labradoodle Association Europe), geboren 05.07.2016

  • DNA Profil
  • DM  N/N
  • EIC N/N
  • PRA- prcd N/N frei über Eltern
  • HD good/ A2
  • ED 0/0
  • Patella negativ
  • ECVO Augenuntersuchung frei ( 06/11/2020)
  • IC, improper coat frei
  • Addison freie Linie

Theoretisch liegt die  erste Trächtigkeitswoche hinter uns. Clea geht es gut und wir verbringen mit dem Rudel eine tolle Zeit am Meer. Clea ist fröhlich und gut gelaunt wie immer, arbeitswillig und verschmust ... keine Veränderungen an sich. Wir blicken entspannt und hoffnungsvoll in die Zukunft 🙂