Sunshine-Doodle Baloo, Rufname Loui, Deckrüde australian Labradoodle

Sunshine-Doodle Baloo/ Loui  aus meinem  B-Wurf hat alle Zuchtauglichkeitsprüfungen mit Bravour bestanden.Auf 2 Ausstellungen wird er mit V1 ausgezeichnet:" Ein gut im Gebäude stehender Rüde, freies Wesen, gute Fellstruktur, sehr gutes Pigment,guter Knochenbau, schöne runde Pfoten"

Loui ist ein australian Labradoodle F1 in medium, hat eine Widderisthöhe von 48cm und wiegt 11kg.

Loui steht gesunden untersuchten Labradoodle/ australian Labradoodle Hündinnen mit Ahnentafel als Deckrüde zur Verfügung.

Gesundheitliche Untersuchungen

Gentests

Loui ist frei von spezifischen Erkrankungen im Labradoodle

DNA-Profil

  • Cystinurie   N/N
  • Degenerative Myelopathie (DM) N/N
  • Elliptzystose  N/N
  • EIC  N/N
  • Hereditäre Katarakt  N/N
  • Hereditäre Nasale Parakeratose HNPK N/N
  • Hyperurikosurie  N/N
  • Ichthyose  N/N
  • Kongenitales Myasthenes Syndrm  N/N
  • Myotubuläre Myopathie  N/N
  • Narkolepsie  N/N
  • NEWS  N/N
  • Progressive Retinaatrophie Typ 2 N/N
  • Progressive Retinaatrophie PRA-PRCD  N/N
  • Pyruvatkinasedefizienz  N/N
  • Skeletta Dysplasie 2  N/N
  • Von Willebrand Disease vWDi  N/N

 

Röntgen

  • Hüftendysplasie HD-Grad: A/A
  • Ellenbogendysplasie ED: 0/0
  • OCD: frei/frei
  • Patella untersucht ohne Befund

Augen

Augenuntersuchung nach DOK (ECVO), für genetisch bedingte Augenerkrankungen. Befund: frei

 

Zähne

vollzahnig, Scherengebiss

ZTP vom IHV

 

Fellbarben/Fellstruktur

B-Lokus b/b (bc,bd,bs)

E-Lokus e/e

K-Lokus Kb/Kb

IC improper coat RSPO2/RSPO2 frei

SD-Lokus shedding sd/SD

Die Kombination von freiem "improper coat" mit einem low shedding sagt in etwa vorraus dass Loui das Nicht-Haaren vererbt, vorraus gesetzt die Hündin ist frei von IC

Cu-Lokus Cu/CuC: gewelltes Fell, Träger von Locken