Wir sind Tag 30 der Trächtigkeit und so zu sagen in der Halbzeit. Charlotte geht es sehr gut. Sie hat zirka 600g zugenommen, was aber zu die diesem Zeitpunkt nicht direkt mit der Trächtigkeit zu tun hat, eher dass sie viel frisst. Normalerweise ist meine Maus eher der mäkelige Typ und lässt auch mal eine Mahlzeit stehen, das ist aber im Moment nicht der Fall. Der Napf wird bis auf das letzte Gemüse blitz blank geleert. Der Tagesrythmus hat sich kaum verändert, wir gehen noch dieselben Runden und auch Apportier- Training gehört noch zum Alltag. Sie schläft  nicht mehr als sonst, nur schon etwas tiefer. Es ist alles so wie es sein soll!

Es sind jetzt 5,5 Wochen dass Charlotte tragend ist. Am Mittwoch 20.2 schließen wir schon Woche 6 ab. Man erkennt jetzt deutlich die Schwangerschaft. Charlotte zeigt mehr Müdikeit und genießt die Ruhe. Wir hatten jetzt über 4 Tage morgendliches Verweigern vom Fressen. Das hat mit der klassischen Übelkeit in dieser Zeit zu tun. Sie wiegt jetzt 17,2 kg, zirka 1kg mehr als vor dem Deckakt. Man sieht es ihr an und die Zitzen gewinnen an Volumen. Sie ist sehr anhänglich, besonders mir gegenüber! Sie weiß ja auch dass ich ihr in der Zeit der Welpen bei stehe, im Wolfsrudel suchen die Leithündinnen ja auch die Nähe der weiblichen Partner um später Hilfe zu bekommen. Nachts schläft Charlotte normalerweise im Bett zu meinen Füßen, jetzt liegt sie meisten oben am Kopf zwischen mir und meinem Mann. Ich kann sie in den Arm nehmen wie ein Teddy... wir genießen es beide!

Happy BD mein Seelenhund! Heute wirst du 5 Jahre jung! ich wünsche uns beiden noch viele Jahre dazu... es ist einfach schön dich zu haben.

Heute beginnt Charlottes letzte Trächtigkeitswoche. Bis jetzt ist ja alles wundervoll gelaufen und ich habe nicht gesehen wie schnell die Zeit gerast ist. Langsam werde ich aber aufgeregt... am Freitag haben wir noch einen letzten Tierarztbesuch. Die ersten Vorbereitungen zur Geburt stehen... kleine wurfbox, Laken, Homöopathie, Calcium-Tabletten,... Ich habe mit der Temperaturmessung begonnen und da ist noch keine Veränderung zu sehen. Es wird sicherlich noch bis nächste Woche dauern. Ich richte mich ganz nach ihr.